Guten Morgen Burger

Für 8 der leckeren Burger, habe ich folgende Zutaten benötigt:

  • 200 g Schmand
  • 160 g Mehl
  • 160 g geriebener Cheddar
  • 150 g Champignons
  • 150 g Butter
  • 80 g Ricotta
  • 50 g gemischter Salat
  • 40 g getrocknete Tomaten
  • 12 Eier
  • 8 Kirschtomaten
  • 1 Avocado
  • 4 EL Öl
  • 2 EL Tomatenmark
  • 2 TL Backpulver
  • Salz
  • Pfeffer
  • 8 Papier-Backförmchen
  • 8 Holzspieße

Guten Morgen Burger Nach folgender Anleitung, hatte ich die leckeren Burger, nach etwa 75 Minuten auf dem Tisch:

Zuerst habe ich die Butter, den Ricotta und 1 Prise Salz cremig gerührt und 4 Eier untergerührt. Jetzt das Mehl und das Backpulver gemischt, ebenfalls untergerührt und den Käse untergehoben. Nun 8 Mulden eines Muffinblechs mit je einem Backförmchen ausgelegt, den Teig eingefüllt und
im Ofen bei 175 °C, Umluft 150 °C, etwa 20 Minuten gebacken.

Als nächstes habe ich die getrockneten Tomaten klein geschnitten und mit dem Schmand und dem Tomatenmark verrührt und gewürzt. Die Pilze in Scheiben geschnitten und mit den Tomaten in 1 EL Öl etwa 2 Minuten kräftig gebraten und gewürzt. Nun die restlichen Eier im restlichen Öl zu Spiegeleiern gebraten und gewürzt.

Das Avocadofruchtfleisch in dünne Scheiben geschnitten. Die Muffins waagerecht halbiert und die untere Hälfte mit Schmandcreme bestrichen. Zum Schluss den Salat, die Pilze, die Avocado und die Spiegeleier darauf geschichtet, den Deckel und die Tomaten aufgelegt und mit Holzspießen festgesteckt.

Zubereitungszeit etwa 75 Minuten. Pro Portion etwa 610 kcal., 21 g Eiweiss, 48 g Fett, 18 g Kohlehydrate.

Alle Zutaten für dieses Rezept, findest Du auch hier bei Amazon

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte die Aufgabe lösen! *