Frisch zubereitetes Eierragout

Abnehmen und gleichzeitig Muskeln aufbauen, erreicht man durch wenig Kohlehydrate, viel Eiweiss und etwas Bewegung. Das perfekte Gericht dafür ist das Frische Eierragout. Dieses Rezept ist Lecker und gleichzeitig gesund. Für 2 Portionen des leckeren Ragout benötigst du folgende Zutaten:

  • 500 g Kartoffeln
  • 2 Eier
  • 1,5 TL mittelscharfer Senf
  • je 1/4 Bund Petersilie
  • Schnittlauch
  • Radieschen
  • je 125 ml Brühe und Sahne (z. B. von Rama)
  • 1 – 2 EL heller Soßenbinder (z. B. von Mondamin)
  • Etwas Salz und weißer Pfeffer

Eierragout Mit folgender Anleitung, ist das Ragout mit wenig Aufwand, in ca. 30 Minuten geschmackvoll zubereitet:

  1. Schäle die Kartoffeln und gare sie etwa 20 Minuten in kochendem Salzwasser. Nachdem du die Eier 8 Minuten gekocht hast, schrecke sie ab, schäle und viertel sie. Jetzt kannst du die Kartoffeln abgießen.
  2. Zupfe und hacke die Petersilie und zerkleinere den Schnittlauch. Die Radieschen werden zu dünnen Stiften geschnitten.
  3. Koche jetzt die Sahne und Brühe auf und binde sie mit 1 bis 2 EL Soßenbinder. Das ganze wird mit Senf, Salz und Pfeffer abgeschmeckt. Gebe die Kräuter und Radieschen dazu. Jetzt kannst du das Eierragout mit Kräuter-Radieschen-Soße und den Kartoffeln servieren.

Alle Zutaten für dieses Rezept, findest Du auch hier bei Amazon

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte die Aufgabe lösen! *