Rote Bete Salat mit Äpfeln und Nüssen

Für 8 Portionen des leckeren Salat, habe ich folgende Zutaten benötigt:

  • 800 g Rote Bete
  • 400 g Feta
  • 300 g Feldsalat
  • 120 g Walnusskerne
  • 4 Orangen
  • 2 rote Äpfel
  • 2 Avocado
  • 4 EL Apfelessig
  • 4 EL Zucker
  • 4 EL Walnussöl
  • 2 EL Honig
  • frische Minze
  • Salz, Pfeffer

Rote Bete Salat mit Äpfeln und Nüssen Nach folgender Anleitung, konnten wir uns den leckeren Salat, nach etwa 20 Minuten schmecken lassen:

Den Zucker habe ich mit 2 EL Wasser goldbraun karamellisiert und die Walnüsse darin gewendet, dann auf einem Backpapier abkühlen lassen.
Als nächstes den Feldsalat gewaschen, geputzt und trocken geschleudert. Nun die Avocados halbiert, entkernt und in Spalten geschnitten.

Die Äpfel gewaschen, halbiert, entkernt und in Spalten geschnitten. Die rote Bete habe ich geschält und geraspelt, dann die Minze abgebraust, trocken geschüttelt und die Blätter abgezupft.
Nun noch die Orangen heiß gewaschen und abgetrocknet und die Schale in feinen Zesten abgezogen. Die Früchte filetiert und den Saft dabei aufgefangen.

Fürs Dressing habe ich den Essig, den Honig, das Salz, den Pfeffer und das Öl verrührt. Jetzt noch den Feldsalat mit der Minze, den Avocados, der roten Bete, den Äpfeln und den Orangenfilets angerichtet und das Dressing aufgeträufelt. Zum Schluss den Feta darüber gebröselt und mit den karamellisierten Walnüssen und den Orangenzesten garniert.

Zubereitungszeit etwa 20 Minuten, Pro Portion 515 kcal, 14g Eiweiss, 34g Fett, 35 g Kohlehydrate.

Alle Zutaten für dieses Rezept, findest Du auch hier bei Amazon

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte die Aufgabe lösen! *