Joghurt Quark Creme Dessert mit Beeren

Für 8 Portionen des beerigen Desserts benötigst du folgende Zutaten:

  • 600 g gemischtes Beerenobst
  • 500 g Joghurt
  • 500 g Speisequark (20% Fett)
  • 160 g Zucker
  • 400 ml Apfelsaft
  • 4 Btl. vegetarisches Geliermittel (je 4 g)
  • 2 Pck. Vanillin-Zucker
  • 1 EL Zitronensaft

Joghurt QuarkNach folgender Anleitung hast du den leckeren Nachtisch im handumdrehen auf dem Tisch:

Das Beerenobst musst du waschen und 100g davon pürieren. Der Joghurt, Quark, Zucker und Vanillin-Zucker und den Zitronensaft gibst du in eine Rührschüssel und rührst es mit einem Schneebesen glatt.

Den Apfelsaft gibst du in einen kleinen Topf , das Geliermittel dazu und mit einem Schneebesen unter rühren. Koche den Saft, unter rühren, sprudelnd auf.

Dann musst du sofort die Creme einrühren. Alles gut verrühren und die Hälfte auf 8 Dessertgläser verteilen.

Unter die restliche Creme rührst du das Fruchtpüree und gießt die Masse auf die weisse Creme in die Gläser. Stelle es mindestens eine Stunde in den Kühlschrank.

Garniere es vor dem servieren noch mit frischen Früchten.

Die Zubereitung dauert etwa 20 Minuten, 320 kcal , 9 g Eiweiss, 16 g Fett und 8 g Kohlehydrate pro Portion

Alle Zutaten für dieses Rezept, findest Du auch hier bei Amazon

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte die Aufgabe lösen! *