Nudelsalat sizilianischer Art

Heute mal ein Rezept für einen leckeren Nudelsalat auf sizilianische Art. Ein leichter und sommerlicher Nudelsalat, da kommt Urlaubsstimmung auf und für 2 Portionen solltest du diese Zutaten bereit stellen:

  • 125 g Hörnchennudeln
  • 16 Basilikumblätter
  • 4 rote Zwiebel
  • 2 Frühlingszwiebel
  • 2 Stange Staudensellerie
  • 2 Tomaten
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 EL Essig
  • 2 TL Kapern
  • 2 TL Oliven
  • Salz und Pfeffer

Nudelsalat sizilianischer Art Der Nudelsalat nach sizilianischer Art schmeckt köstlich und mit der folgenden Anleitung hast du den Salat in etwa 45 Minuten zubereitet:

1. Die Hörnchennudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung garen. In der Zwischenzeit die roten Zwiebel schälen und klein würfeln. Die Tomaten in Würfel schneiden. Die Frühlingszwiebeln in Ringe und den Staudensellerie in Stücke teilen. Die Knoblauchzehen durch die Knoblauchpresse drücken und die Basilikumblätter zerkleinern sowie die Kapern und die Oliven zerhacken.

2. Als Nächstes die Nudeln in ein Sieb gießen und mit kaltem Wasser abschrecken. Nun den Essig, das Olivenöl sowie den Knoblauch für das Salatdressing verrühren, dann mit Salz und Pfeffer würzen. Die erkalteten Hörnchennudeln in eine Schüssel füllen und mit den vorbereiteten Zutaten vermischen. Nun noch das Dressing darüber verteilen und servieren.

Der Sizilianische Nudelsalat enthält pro Portion circa 265 Kalorien und 7 g Fett.

Alle Zutaten für dieses Rezept, findest Du auch hier bei Amazon

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte die Aufgabe lösen! *