Rote Bete Suppe mit karamellisierten Baguettescheiben

Das Rezept mit Zutaten für etwa 6 Portionen der Rote Bete Suppe mit karamellisierten Baguettescheiben.

Die Zutaten:

  • 500 g Rote Bete
  • 250 g Margarine
  • 750 ml Gemüsebrühe
  • 1 TL Fenchelsamen
  • 1 Schalotte
  • Salz
  • frisch gemahlener Pfeffer
  • Zucker

Für die Baguettescheiben:

  • 30 g Margarine
  • 2 EL Zucker
  • 1 EL gehackte frische Petersilie
  • ½ Baguette
  • Salz
  • frisch gemahlener Pfeffer

Rote Bete Suppe Baguettescheiben Und so wird’s gemacht:

Die Schalotte schälen und fein hacken. Dann die Rote Bete schälen und in Würfel schneiden.

Die Margarine in einem Topf erhitzen und die Schalottenwürfel und Fenchelsamen darin andünsten. Die Rote Bete und Brühe dazugeben, aufkochen und etwa 20 Minuten kochen. Die Suppe fein pürieren und mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.

Für die karamellisierten Baguettescheiben das Baguette in dünne Scheiben schneiden. Die Margarine in einer Pfanne zergehen lassen, den Zucker darin schmelzen und Salz und Pfeffer dazugeben. Die Baguettescheiben hineingeben und bei mittlerer Hitze karamellisieren lassen. Zum Schluss die Scheiben mit der Petersilie bestreuen und zur Suppe servieren.

 

 

Alle Zutaten für dieses Rezept, findest Du auch hier bei Amazon

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte die Aufgabe lösen! *