Hähnchen-Gemüse-Pfanne

Hier ein Rezept für eine Hähnchen-Gemüse-Pfanne für 4 Personen und dafür brauchst du folgende Zutaten:

  • 4 Hähnchenfilets (a ca. 160 g)
  • 1 Brokkoli (a 600 g)
  • 150 g Zuckerschoten
  • 4 EL Sojasoße
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 EL Sesamsaat
  • 6 Stiele Koriander
  • 2 Lauchzwiebeln
  • Salz und Pfeffer

Hähnchen-Gemüse-Pfanne Die Zubereitung von der Hähnchen-Gemüse-Pfanne ist einfach und geht schnell. Die folgende Schritt für Schritt Anleitung wird dir dabei helfen:

1. Zuerst die Brokkoliröschen vom Strunk abmachen, in längliche Stücke schneiden und in kochendem Salzwasser etwa 5 Minuten überbrühen. Die Zuckerschoten ungefähr nach 3 Minuten zu den Brokkolistücken geben, danach in ein Sieb schütten, abschrecken und abtropfen lassen.

2. Anschließend die Hähnchenfilets waschen, trocken tupfen und in Würfel schneiden. In einer großen Pfanne das Olivenöl erhitzen und das Hähnchenfleisch darin gut anbraten, dabei immer wieder wenden.

3. Als Nächstes die Lauchzwiebeln klein schneiden und mit den Zuckerschoten und dem Brokkoli zu dem Hähnchenfleisch geben. Das Ganze dann mit der Sojasoße auffüllen, mit Pfeffer abschmecken und noch etwa 5 Minuten weiter garen. Zum Schluss die Korianderblättchen mit der Sesamsaat über die Hähnchen-Gemüse-Pfanne streuen und servieren.

Eine Portion von der Hähnchen-Gemüse-Pfanne hat circa 440 Kalorien, 56 g Eiweiß, 20 g Fett und 8 g Kohlenhydrate.

Alle Zutaten für dieses Rezept, findest Du auch hier bei Amazon

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte die Aufgabe lösen! *