Frikadellen mit Mozzarella Herz

Wer etwa 4 Portionen der Frikadellen mit Mozzarella Herz zubereiten möchte, sollte sich an folgendes Rezept halten.

Die Zutaten:

  • 600 g gemischtes Hackfleisch
  • 300 g Bandnudeln
  • 200 g Kirschtomaten
  • 100 g Mozzarella
  • 50 g Tomatenpesto
  • 75 – 100 ml Milch
  • 2 EL Öl
  • 1 Brötchen vom Vortag
  • 1 Zwiebel
  • 1 Ei (Größe M)
  • ½ Töpfchen Basilikum
  • Salz
  • Pfeffer

Frikadellen Mozzarella Und so wird’s gemacht:

Das Brötchen würfeln, die Milch lauwarm erhitzen und das Brötchen darin einweichen. Die Zwiebeln fein würfeln. Das Hack, das Ei, das ausgedrückte Brötchen und die Zwiebel verkneten und würzen. Den Mozzarella in kleine Stücke zupfen und mit 2 – 3 TL Pesto vermengen.

Die Hackmasse zu etwa 12 kleinen Frikadellen formen und dabei je etwa 1 TL Mozzarellamischung in die Mitte drücken. Das Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Die Frikadellen darin unter Wenden etwa 6 Minuten braten und weitere 6 – 7 Minuten zugedeckt braten. Inzwischen Die Nudeln in Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten.

Die Tomaten halbieren und das übrige Pesto mit 100 ml Nudelwasser glatt rühren. Die Nudeln und die Tomaten dann untermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Das Basilikum von den Stielen zupfen und unter die Nudeln mischen.

Die Zubereitung nimmt etwa 45 Minuten in Anspruch. Pro Portion sollte mit insgesamt 890 Kalorien, 48 g Eiweiß, 49 g Fett und 66 g Kohlenhydraten gerechnet werden.

Alle Zutaten für dieses Rezept, findest Du auch hier bei Amazon

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte die Aufgabe lösen! *