Blumenkohlsuppe mit Chorizo

Eine sämige Blumenkohlsuppe mit Chorizo für 8 Portionen aus folgenden raffiniert zusammengestellten Zutaten:

  • 2 Köpfe Blumenkohl (ca. 1500 g)
  • 1000 ml Gemüsebrühe
  • 1000 ml Milch
  • 400 g Vollmilchjoghurt
  • 250 g Chorizo
  • 40 g Butter
  • 4-6 Stiele Oregano
  • 2 EL Mehl
  • 2 Zwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • Saft von 2 Zitronen
  • grober Pfeffer und Salz

Blumenkohlsuppe mit Chorizo Diese leckere Blumenkohlsuppe mit Chorizo hast du in ca. 90 Minuten zubereitet. Die einzelnen Schritte werden nachstehend ausführlich beschrieben:

1.Butter in einem Topf erhitzen. Die Blumenkohlröschen sehr klein schneiden und mit den in kleine Würfel geschnittenen Zwiebeln sowie dem fein zerkleinertem Knoblauch in den Topf geben. Das ganze kurze Zeit dünsten. Danach das Mehl darüber geben und leicht an schwitzen. Mit der Brühe ablöschen, die Milch dazugeben und mit Salz würzen. Den Topf zudecken und bei schwacher Hitze ca. 20 Minuten leicht kochen.

2. In einer Pfanne ohne Fett die in Scheiben geschnittene Chorizo knusprig anbraten. Die Zitronen auspressen und den Saft mit dem Vollmilchjoghurt zu der Suppe geben, alles gut verrühren und anschließend fein pürieren, das geht am besten mit einem Stabmixer. Die Suppe mit Salz und Pfeffer nach Geschmack würzen.

3. Die Blumenkohlsuppe in Teller füllen, die Chorizoscheiben darüber verteilen und mit dem ausgelassenen Fett beträufeln. Die Oreganoblättchen von den Stielen zupfen, mit dem groben Pfeffer über die Suppe geben und servieren

Eine Portion der wohlschmeckenden Gemüsesuppe enthält ca. 335 Kalorien, 16 g Eiweiß, 22 g Fett und 16 g Kohlenhydrate.

Alle Zutaten für dieses Rezept, findest Du auch hier bei Amazon

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte die Aufgabe lösen! *