Gebackenes Kabeljaufilet mit Mandelkruste

Ein zartes Kabeljaufilet mit einer Mandelkruste dazu noch einen Tomatensalat und fertig ist ein perfektes Mittagessen. Für 4 Personen brauchst du folgende Zutaten:

  • 600 g Tomaten
  • 100 g Mandeln, geschält
  • 4 Kabeljaufilets (jeweils circa 150 g)
  • 4 EL Sahnemeerrettich
  • 3 EL Olivenöl
  • 1 EL Apfelsaft
  • 1 TL Honig
  • 1 TL Apfelessig
  • 1 TL Thymian, gerebelt
  • 1 Zwiebel
  • 1 Bund Dill
  • Salz und Pfeffer

Gebackenes Kabeljaufilet Mit der folgenden Anleitung kannst du das gebackene Kabeljaufilet mit Mandelkruste ganz einfach zubereiten und in nur 25 Minuten ist dieses schmackhafte Fischgericht fertig zum Auftischen:

1. Zuerst das Kabeljaufilet waschen, trocken tupfen, mit Salz sowie Pfeffer würzen, dann mit dem Sahnemeerrettich einstreichen und in eine feuerfeste Auflaufform geben. Nun den Dill waschen und klein schneiden. Die Mandeln zerkleinern, mit dem Dill vermischen und auf dem Kabeljaufilet verteilen, dabei etwas andrücken. Jetzt noch 2 EL Olivenöl über das Fischfilet träufeln und in dem auf 180 Grad (Ober-/Unterhitze) vorgeheizten Backofen auf dem Gitterrost in der mittleren Schiene ungefähr 15 – 18 Minuten schmoren.

2. In der Zwischenzeit die Zwiebel schälen und zerkleinern. Die Tomaten waschen, die Stielansätze entfernen und klein stückeln. Die Tomatenstücke und die zerkleinerten Zwiebel in einer Schüssel vermischen. Als Nächstes 1 EL Olivenöl, den Honig, den Apfelessig und den Apfelsaft mit dem gerebelten Thymian verrühren, würzen und über den Tomatensalat geben. Zum Schluss das Kabeljaufilet aus dem Backofen holen, auf Tellern mit dem Tomatensalat anrichten und servieren.

Eine Portion von dem leckeren Kabeljaufilet umhüllt mit einer Mandelkruste und dem Tomatensalat dazu hat circa 388 Kalorien, 37 g Eiweiß, 23 g Fett und 8 g Kohlenhydrate.

Alle Zutaten für dieses Rezept, findest Du auch hier bei Amazon

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte die Aufgabe lösen! *