Deftige Torte mit Wirsing und Bacon

Wer die deftige Torte mit Wirsing und Bacon zubereiten möchte, sollte sich an folgendes Rezept halten.

Die benötigten Zutaten:

  • 1500 g Kartoffeln
  • 1200 g Wirsing
  • 100 g Bacon in Würfeln
  • 50 g geriebener Gouda
  • 50 g geriebener Greyerzer
  • 400 ml Sahne
  • 150 ml Milch
  • 2 EL Öl
  • 4 Eier
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • frisch geriebene Muskatnuss
  • Paprikapulver

Torte Wirsing Bacon Wie die Torte zubereitet wird, wird Dir hier Schritt für Schritt erklärt:

Die Kartoffeln etwa 20 Minuten garen und den Wirsing in Streifen schneiden. Die dicken Rippen entfernen.

Den Bacon auslassen, die Hälfte zum Wirsing geben, alles etwa 8 Minuten dünsten und mit Salz und Pfeffer würzen. Den Backofen auf 200 °C vorheizen.

Die Kartoffeln abdampfen lassen, pellen und in Scheiben schneiden. Die Hälfte der Scheiben in einer Springform mit etwa 26 cm ∅ mit Backpapier einschichten.

Dann den Wirsing darauf verteilen und mit den restlichen Kartoffelscheiben abdecken. Die Milch, die Sahne und die Eier verrühren und mit Salz, Pfeffer, Muskat und Paprika würzen. Die restlichen Baconwürfel dann unter die Eiermilch rühren und über die Kartoffeln gießen und etwa 1 Stunde backen.

20 Minuten vor Ende der Garzeit die Torte mit den Käseraspeln bestreuen.

Die Zubereitungszeit beträgt etwa 90 Minuten, die Wartezeit etwa 60 Minuten. Pro Portion sollte mit 333 Kalorien, 13 g Eiweiß, 20 g Fett und 22 g Kohlenhydraten an Nährwerten gerechnet werden.

Alle Zutaten für dieses Rezept, findest Du auch hier bei Amazon

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte die Aufgabe lösen! *