Cremige Suppe mit Muskatblüte

Wer 4 Portionen der cremigen Suppe mit Muskatblüte zubereiten möchte, sollte sich an folgendes Rezept halten.

Die Zutaten:

  • 1000 g Kürbis
  • 800 ml Geflügelbrühe
  • 200 ml Sahne
  • 2 EL brauner Zucker
  • 1 Stück frischer Ingwer
  • 1 Messerspitze gemahlene Muskatblüte
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • Kürbiskernöl zum Beträufeln
  • Kürbiskerne zum Garnieren

Cremige Suppe Muskatlüte Und so geht’s:

Den Kürbis schälen und die Kerne und die groben Fasern entfernen. Das Fruchtfleisch in Stücke schneiden und in der Brühe 20 Minuten kochen. Anschließend das Ganze mit dem Schneidstab des Handrührgerätes pürieren und durch ein Sieb streichen.

Nun den Ingwer schälen und reiben. 100 ml Sahne, den Ingwer und die Muskatblüte unterrühren. Dann die Suppe mit dem Zucker, dem Salz und dem Pfeffer abschmecken.

Die restliche Sahne in einer Schüssel steif schlagen und als Klecks zur Suppe geben. Die Suppe dann mit dem Kürbiskernöl und den Kürbiskernen garnieren.

Die Zubereitungszeit beträgt etwa 40 Minuten. Insgesamt wird pro Portion mit etwa 390 Kalorien, 16 g Eiweiß, 27 g Fett und 19 g Kohlenhydraten an Nährwerten gerechnet.

 

 

Alle Zutaten für dieses Rezept, findest Du auch hier bei Amazon

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte die Aufgabe lösen! *