Chicken tikka masala

Wer 4 Portionen des Chicken tikka masala’s zubereiten möchte, sollte sich an folgendes Rezept halten.

Die benötigten Zutaten:

  • 850 g Hähnchenfilet
  • 300 g Vollmilchjoghurt
  • 50 g gemischte Mandeln
  • 9 EL Olivenöl
  • 2-3 EL Sahne
  • 2-3 EL Honig
  • 1½ EL Garam masala
  • 1½ EL Kreuzkümmel
  • 1 EL getrocknetes Oregano
  • ½ EL Kurkuma
  • ½ Bund Minze
  • 2 TL Salz
  • 2 TL Tandoori-Gewürz
  • 5 Knoblauchzehen
  • 2 cm Ingwer
  • 1 Banane
  • 1 Dose Tomaten
  • 1 Dose Kokosmilch
  • Frischhaltefolie
  • Chilipulver

Chicken tikka masala Und so wird das Chicken tikka masala zubereitet:

Das Knoblauch hacken und die Minze in Streifen schneiden. Den Ingwer hacken und mit dem Knoblauch, der Minze, 3 EL Öl, 1 EL Kreuzkümmel, 1 TL Salz, dem Oregano, dem Garam masala und 150 g Joghurt verrühren. Das Fleisch in Stücke schneiden, in der Marinade wenden, mit der Folie bedecken und über Nacht kalt stellen.

Das Fleisch mit der Marinade bei 200 °C (Umluft: 175 °C) etwa 30 – 35 Minuten backen. Die Banane zerdrücken, mit 6 EL Öl, den Tomaten und dem restlichen Joghurt aufkochen und zugedeckt bei schwacher Hitze etwa 8 – 10 Minuten köcheln. Die Mandeln, 1 TL Salz und die Kokosmilch zufügen und nochmals aufkochen. Dann das Fleisch und die Marinade hineingeben und mit dem restlichen Kreuzkümmel, dem Honig, dem Kurkuma, der Chili, dem Tandoori und der Sahne abschmecken.

Pro Portion wird mit 670 Kalorien, 56 g Eiweiß, 40 g Fett und 20 g Kohlenhydraten gerechnet. Die Zubereitung nimmt 90 Minuten in Anspruch.

 

 

Alle Zutaten für dieses Rezept, findest Du auch hier bei Amazon

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte die Aufgabe lösen! *